Europa / Reden

8. Subsidiaritätskonferenz im Österreichischen Bundesrat: Rede von Karl-Heinz Lambertz


Am 7. November 2017 richtete sich Karl-Heinz Lambertz, Präsident des Europäischen Ausschusses der Regionen, während der achten Subsidiaritätskonferenz in Wien an hochrangige Vertreter europäischer Teilstaaten.

In seiner Rede, die an die rede in Feldkirch anknüpft, ging er vor allem auf die Grundwerte der Europäischen Union und die Zukunft der Kohäsionspolitik ein. Er unterstrich dabei die Wichtigkeit des Subsidiaritätsprinzips.

Eine Abschrift seiner Rede finden Sie hier.

Es gilt das gesprochene Wort!