Parlament

Regierungskontrollsitzung Ausschuss I


In der Regierungskontrollsitzung des Ausschusses I am 11. September 2017 interpellierte Karl-Heinz Lambertz den Ministerpräsidenten Oliver Paasch zur Übertragung der Ausübung regionaler Zuständigkeiten von der Wallonischen Region an die Deutschsprachige Gemeinschaft in Anwendung von Artikel 139 der Verfassung.

Den integralen Text der Interpellation, sowie die Antwort des Ministerpräsidenten finden Sie hier.
(Auszug aus dem Bulletin der Fragen und Interpellationen N°33)

Es gilt das gesprochene Wort!