Reden

Festrede zur Verleihung des Europäischen Sozialpreises zu Eschweiler an Heinz Jussen
Reden

Festrede zur Verleihung des Europäischen Sozialpreises zu Eschweiler an Heinz Jussen

Am 3. Oktober verlieh die Stadt Eschweiler Heinz Jussen den europäischen Sozialpreis 2015. Der Parlamentspräsident hielt die Festrede, wobei er einige Gedanken zur sozialen Komponente der europäischen Integration sowie zur Zukunft der EU mit den Anwesenden teilte. Die Vollversion der […]

Abschlussrede anlässlich der SP-Ideenschmiede in Worriken
Reden

Abschlussrede anlässlich der SP-Ideenschmiede in Worriken

Parteigenossinnen und -genossen, Liebe Freunde, am Ende dieser eintägigen „Ideenschmiede“ würde ich gerne einmal daran erinnern, wo wir vor einem Jahr standen. Wir hatten gerade die Wahl hinter uns und wir standen vor der Regierungsbildung in der DG, in der […]

Lambertz erhält das Komturkreuz mit Stern des Burgenlandes
Reden

Lambertz erhält das Komturkreuz mit Stern des Burgenlandes

Karl-Heinz Lambertz wurde Ende Februar mit der höchsten Auszeichnung des Burgenlandes ausgezeichnet. Landehauptmann Niessl verlieh Lambertz das Komturkreuz mit Stern für dessen europäisches und grenzüberschreitendes Engagement. Weitere Informationen finden Sie im Pressetext des Burgendlandes unter folgendem Link: http://www.burgenland.at/news-detail/news/ehrenzeichen-fuer-verdiente-persoenlichkeiten/ Der unten […]

Die Regionen Europas als Schubgeber für die nächste Stufe der europäischen Integration
Reden

Die Regionen Europas als Schubgeber für die nächste Stufe der europäischen Integration

Rede von Karl-Heinz Lambertz, Parlamentspräsident der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens und 1. Vizepräsident des ADR, anlässlich der Landesversammlung der Europa-Union Baden-Württemberg „Europa am Scheideweg: Die Regionen Europas als Schubgeber für die nächste Stufe der europäischen Integration“ Schloss Ettlingen, den 7. März […]

Jubiläum der Business Solutions Consultants Ostbelgien
Reden

Jubiläum der Business Solutions Consultants Ostbelgien

Nach all der hochinteressanten geistigen und musikalischen Nahrung, die wir in den letzten anderthalb Stunden hier genießen durften, bin ich nun für Sie das letzte verbleibende Hindernis zwischen Ihnen und dem Umtrunk.

90-Jahr-Feier der SP-Sektion Eupen – 21. November 2014
Reden

90-Jahr-Feier der SP-Sektion Eupen – 21. November 2014

Rede des Parlamentspräsidenten der Deutschsprachigen Gemeinschaft Karl-Heinz Lambertz, anlässlich der 90-Jahr-Feier der SP-Sektion Eupen 21. November 2014   Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde der SP, Wir haben im Rahmen des sehr interessanten Vortrags von Herrn Herbert Ruland […]

Rede anlässlich des Empfangs zum „Tag der Deutschen Einheit“
Reden

Rede anlässlich des Empfangs zum „Tag der Deutschen Einheit“

Werte Festversammlung,

zuallererst möchte ich den beiden Honorarkonsulen Ritter Yves Noël und Gerard Blaise dafür danken, dass sie die heutige Veranstaltung, die unter ihrer Leitung in den letzten Jahren schon fast eine Tradition geworden ist hier in diesem Hause organisiert haben. Wer die Vorgeschichte der Renovierung dieses Klosters kennt, der weiß das durchaus zu schätzen.

Perspektiven effektiver grenzüberschreitender Zusammenarbeit in Europa
Reden

Perspektiven effektiver grenzüberschreitender Zusammenarbeit in Europa

Es ist problematisch, Schlussfolgerungen zu einer Tagung zu formulieren, an der man selbst nur teilweise teilgenommen hat. Deshalb möchte ich keine Schlussfolgerungen sondern einige Gedanken vortragen, die mir beim Zuhören heute hier gekommen …

*** Beiträge über die Tätigkeiten von Karl-Heinz Lambertz als Ministerpräsident ***
Kommentare / Pressemitteilungen / Reden

*** Beiträge über die Tätigkeiten von Karl-Heinz Lambertz als Ministerpräsident ***

Die nachfolgenden Beiträge geben einen Überblick über die Tätigkeiten von Karl-Heinz Lambertz als Ministerpräsident, welche mit seiner Wahl zum Parlamentspräsidenten Ende Juni 2014 endeten.

Ansprache: Endspurt des ostbelgischen Wahlkampfes
Reden

Ansprache: Endspurt des ostbelgischen Wahlkampfes

Wir werden in den nächsten Jahren beweisen müssen, dass wir genau wie in der Vergangenheit in der Lage sind, entscheidende Impulse zu stellen. Jahrzehntelang haben wir in Ostbelgien bewiesen, dass mit uns zu rechnen ist.